DSGVO, DSGVO, DSGVO

Vorherrschendes Thema im Mai war die Überprüfung, Anpassung und teilweise Überarbeitung von insgesamt 72 Kunden-Websites hinsichtlich der am 25.5.2018 in Kraft getretenen DSGVO. Diese hat für viel Verwirrung und zahlreiche Fragestellungen geführt, die auch unter Experten, also Rechtsanwälten und Datenschutzexperten, nach wie vor oft widersprüchlich beantwortet werden. Die gute Nachricht für viele Reister-Kunden war allerdings, daß die meisten Websites auch vorher schon weitestgehend DSGVO-konform waren, da vieles was jetzt auf europäischer Ebene vereinheitlicht geregelt wird, auch schon vorher deutsche Gesetzgebung war. Von der Einbindung fragwürdiger fremder Inhalte, die bergeweise ungefragt Cookies setzten, von Analyse-Methoden ohne IP-Anonymisierung und zweifelhaftem Social-Media-Schnickschnack haben wir auch vorher schon abgeraten.

Redesign des Monats: Deutsche Gesellschaft für Sozial- und Kulturanthropologie e.V.

Die vormalige Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde e.V., seit langen Jahren Kunde von Reister Webdesign, hat sich in Deutsche Gesellschaft für Sozial- und Kulturanthropologie e.V. umbenannt und sich ein neues Corporate Design verschafft. Durch die klare Trennung von Inhalt und Form, wie sie bei gut eingerichteten WordPress-Websites gegeben ist, konnte die vollständige Überarbeitung der umfangreichen Website samt Umzug auf die neue Domain in nur einem vollen Arbeitstag über die Bühne gehen: dgska.de

Neue Website für die Steuerkanzlei Rogge

Regina Rogge, Steuerberaterin in Berlin Adlershof, hat die DSGVO zum Anlass genommen, gleich ihre etwas angestaubte alte Website zu entsorgen. Neue Farben, neue Schriften, neue Fotos, neue Website. Auf Provenexpert.com hat Regina Rogge für Reister Webdesign fünf von fünf Punkten ergeben und scheibt:

 „Besonders hervorzuheben ist die hochprofessionelle und schnelle Bearbeitung.
Darüber hinaus wurde jeder Kundenwunsch berücksichtigt und harmonisch in das Gesamtkonzept eingefügt. Ich bin rundherum zufrieden und habe die überaus freundliche Zusammenarbeit sehr geschätzt. Allen potentiellen Kunden kann ich Herrn Reister aus voller Überzeugung wärmstens empfehlen.“ 

Derzeit in der Produktion: Websites für eine Character Designerin aus Süddeutschland, einen Dirigenten aus Berlin, eine renomierte Event-Agentur, eine Anwalts-Kanzlei und einen Ferienwohnungsbetreiber in Berlin. Langweilig wird es sicher auch im Juni nicht!